Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die AGBs gelten für sämtliche Nutzungen des AMAHADY Lifestyle Centers, soweit nicht anders vereinbart. Mit Erwerb von Angeboten und Leistungen des AMAHADY Lifestyle Centers akzeptieren Sie die AGBs in allen Punkten und können die Räumlichkeiten und Einrichtungen des Lifestyle Centers während der Trainings-/Kurszeiten unter Beachtung der Regeln, die mit Unterzeichnung des Registrierformulars akzeptiert wurden, nutzen.

Das AMAHADY Lifestyle Center kann die Nutzung jederzeit und ohne Angabe von Gründen verwehren, bzw. bei groben Verstößen gegen diese Regeln die Mitgliedschaft kündigen.

Zahlungsbedingungen und Partnerschaften

Der Partnerschaftssvertrag beginnt am Tag des ersten Besuches nach Erwerb einer Partnerschaft und endet mit dem auf der Mitgliedskarte eingetragenen Enddatum, abhängig von dem zur Wahl stehenden Partnerschaftsvertrag. Die Gebühren für Partnerschaften sind generell im Voraus zu entrichten.

Bei Partnerschaften (Karten), die eine bestimmte Anzahl von Klassen gewähren (z.B. 10er Karte) endet die Partnerschaft sowohl nach Ausnutzung des gewährten Kurskontingents, als auch nach Ablauf des eingetragenen Enddatums auf der Mitgliedskarte.

Die Beiträge für Jahrespartnerschaften werden in Form einer wöchentlichen Zahlung ab dem Abschlussdatum per Lastschrift im voraus- für die Dauer von 24 / 12 Monaten eingezogen. Eine entsprechende Einzugsermächtigung wird bei Abschluss unterschrieben.

Das Nutzungsrecht ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Preise

Die jeweils gültigen Preise sind auf der Website (www.amahady.de) nachzulesen. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verliert die alte Preisliste automatisch ihre Gültigkeit.

Änderung der Kurszeiten

Das AMAHADY Lifestyle Center behält sich vor, die Kursangebote und Öffnungszeiten in zumutbarer Weise zu ändern, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.

Kündigung

Die Partnerschaften können nur gekündigt werden, wenn ein ärztliches Attest vorgelegt wird. Für Starterkarten entfällt diese Regelung.

Haftung

Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr. Für die Folgen unsachgemäß durchgeführter Übungen und etwaiger daraus resultierender Gesundheitsschäden haftet das AMAHDY Lifestyle Center nicht.

Eine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände wird nicht übernommen. Schadensersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.

Gesundheitszustand

Der AMAHADY Kunde versichert, dass dem Ausführen der Teilnahme am Unterricht keine medizinische Indikationen entgegensteht. Im Zweifel sollte stets ein Arzt vor dem Kursbesuch konsultiert werden. Der Kunde verpflichtet sich, eine Schwangerschaft, etwaige Erkrankungen dem Trainer oder dem Betreiber des AMAHADY Lifestyle Centers umgehend mitzuteilen.

Datenschutzbestimmungen

Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und unterliegen den Datenschutzbestimmungen nach §28 BDSG.